Bahn frei für Akku-Elektro- und Wasserstoffantriebe

Pressemitteilung vom 16. März 2017

Markus Ganserer: Wichtiger Schritt hin zu einem klimaneutralen Bahnverkehr in Bayern

München (16.3.2017/hla). Teilerfolg der Landtags-Grünen im Verkehrsausschuss des Bayerischen Landtags: Ihr Berichtsantrag zur Förderung des abgasfreien Schienenpersonennahverkehrs (Anhang) wurde fraktionsübergreifend angenommen. „Das ist ein erster wichtiger Schritt hin zu einem klimaneutralen Bahnverkehr“, freut sich der verkehrspolitische Sprecher Markus Ganserer. „Mit Akku-Elektro- und Wasserstoff-Antrieben lassen sich auch nicht elektrifizierte Nebenstrecken umweltfreundlich bedienen.“

Als „Wermutstropfen“ bezeichnet Markus Ganserer indes das Scheitern eines zweiten Grünen Antrags zum Start einer Elektrifizierungsoffensive (Anhang). „Sobald konkret Geldmittel für sinnvolle Klimaschutzbeiträge investiert werden sollen, kneift diese CSU-Regierung“, ärgert sich Markus Ganserer. „Wie wir so die Klimaschutzziele von Paris erreichen wollen, ist mir völlig schleierhaft!“

Hier zum Download: Antrag – Abgasfreier Schienenpersonennahverkehr

Hier zum Download: Antrag – Elektrifizierungsoffensive für Bayern starten

Verwandte Artikel